Gartenplanung Wasserbecken und Lichtgraben

Hausgarten_Gartenplan



Umgestaltung Hausgarten mit Lichtgraben und Wasserbecken


Ein Lichtgraben ist eine praktische Sache, wenn man im Keller die Räume als Hobbyraum, Büro, Gästezimmer oder als Sauna nutzen möchte.

Die Gartenplanung für den Lichtgraben muss (wie immer) zum Haus passen.
Bei einem modernen Haus ist eine formale Lösung mit Mauerscheiben oft sehr schön. Die Mauerscheiben - oder L-Steine - kann man gut mit Stahl, Riemchen in Natursteinoptik verkleiden oder verputzen.

Bei diesem Kunden mit einem Haus im Landhausstil war jedoch eine Mischung aus Mauerscheiben und Trockenmauer aus Naturstein die schönste Lösung.
Weich führt eine Treppe vorbei an der Pflanzung vom Keller zum Garten.

Diese ganzjährig grüne Bepflanzung läßt den Lichtgraben gleich viel wohnlicher aussehen. 

Das Wasserbecken direkt an der Terrasse bietet für alle Sinne einen Genuss. Das Plätschern kann sehr beruhigend wirken und auch der Blick aufs Wasser wirkt auf die meisten Menschen entspannend. Von Gräsern umrahmt bildet es das ganze Jahr einen attraktiven Blickfang - auch (oder vor allem) von innen.


Gerne planen wir mit Ihnen Ihren Garten.

Gartenplanung Renate Waas, Landschaftsarchitektin
und das Team von Waas Freiraumplanung München


Sie erreichen uns telefonisch (mit AB) unter  089 - 905 44 789
und sehr gerne per mail:  renate.waas@gmx.de

Dipl.Ing.FH Renate Waas
Landschaftsarchitektin
Theodor-Fischer-Str. 82
80999 München




Info über unseren eigenen Garten und Themen rund um den Garten wie Staudenbeet planen und anlegen, der perfekte Rasen oder Gartenbeleuchtung finden Sie hier: 
Blog Geniesser-Garten von Renate Waas


Mehr Info über Gartenplanung, Gartendesign, Gartengestaltung, Gartenpläne, Pflanzpläne und das Büro Waas Freiraumplanung finden Sie hier:
Blog Gartenplanung Gartengestaltung

renate.waas@gmx.de        © Landschaftsarchitektin Renate Waas 2011       Impressum - Kontakt